Travel News

Trekkingurlaub in Lateinamerika

Wandern oder Trekking wird immer beliebter bei der Urlaubsgestaltung. Es gibt viele Regionen in Lateinamerika, die sich hervorragend für diese Aktivität eignen. Wer wandert, erlebt ein Gebiet sehr intensiv und „erarbeitet“ es sich förmlich. Von daher ist es gerade für Naturliebhaber eine wunderbare Art zu reisen. Wandern in Patagonien Ein klassisches Trekkingziel ist natürlich Patagonien. Der Torres del Paine Nationalpark in Chile mit den berühmten Granitspitzen oder das Fitz Roy und Cerro Torre Massif in Argentinien sind begehrte Trekkingziele. Aber auch weniger bekannte Nationalparks bieten beeindruckende Erlebnisse. Auch eine Vulkanbesteigung ist

no comments

Wanderurlaub in Deutschland: beliebte Ziele für junge Menschen

Früher, oder besser gesagt noch bis vor wenigen Jahren, hieß es immer das Wandern etwas für ältere Leute sei. Heute wandern die Jugendlichen quer durch Deutschland und Europa um Land und Leute, Kultur und Natur kennen zu lernen. Doch anstatt Wanderkarte hat die Jugend GPS. Viele nehmen auch am so genannten Geocoaching teil. Und noch während des Wanderns werden Fotos über die sozialen Netzwerke verschickt um die tollen Eindrücke mit Freunden auf der ganzen Welt zu teilen. Wandern ist gesund! Das Gesundheitsportal DocJones informiert auf seiner Internetseite über gesundheitliche Vorteile,

no comments

Die größten Nationalparks in Kanada

Kanada verfügt über eine Vielzahl von Nationalparks. Insgesamt gibt es in diesem Land 42 Nationalparks die von der Regierungsbehörde Parks Canada verwaltet werden. Zu den Parks kommen noch weitere Wasserschutzgebietet hinzu. Der größte Park in Kanada ist der Wood-Buffalo-Nationalpark. Gegründet wurde der Park 1922. Er grenzt an die Provinz Alberta und die Nordwest-Territorien. Der Nationalpark erstreckt sich auf eine Fläche von über 44.000 km2 und wurde 1983 zum UNESCO Weltnaturerbe. Die Landschaft ist vor allem durch die vielen Flüsse im Park gekennzeichnet. Aus den Flüssen, Seen und Sümpfen entstand ein wahres

no comments

More News